Herzlich willkommen !

Sie sind in Südwestfrankreich im Herzen der Regionen Limousin und Auvergne gelandet. Von Schluchten, Wäldern und Seen, Vulkanbergen und Hochebenen umgeben können sie eine authentische und ursprüngliche Kulturlandschaft entdecken.

Natur pur, Einsamkeit und Stille sind die besten Voraussetzungen für eine gewinnbringende Auszeit. Abschalten, Aufatmen, Auftanken um sich neu Auszurichten.

Gemeinsam leben,  lernen, spielen  und  feiern - Freizeitarbeit

In Raulhac finden evangelische Freizeiten  für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene statt.
Ferien mit lebensnahen christlichen Impulsen.
Raulhac will Raum für Kreativität und Lebensfreude schaffen.

Gemeinsam bebauen und bewahren - Ökologischer Gemüse - und Obstgarten

Lernen und Praktizieren mit Kopf, Herz und Hand dass zwischen Schöpfung, Umwelt, Landwirtschaft und Lebensmitteln ein Zusammenhang besteht.

Theaterfreizeit im Sommer für 8 bis 12 Jährige
Von Les Baladins organisiert. Vom 24. Juli bis 7. August 2016

Alle „Baladins“ aus ganz Frankreich treffen sich um die Sommerlager vorzubereiten

Theaterfreizeit im Sommer für 12 bis 17 Jährige
Von Les Baladins organisiert. Vom 7. bis 21. August 2016

Theaterfreizeit für 12-15 Jährige
Von Les Baladins organisiert. Vom 7. bis 21. Juli 2016

Holzwerkstatt, Maschinenwerkstatt, Saftküche, Bastelräume, Büros und ein kleiner Hofladen für die Gäste sollen hier untergebracht werden.

Beheizbare, allen Normen entsprechende Räumlichkeiten wie die Großküche, ein Speisesaal und der große Versammlungssaal werden erlauben ganzjährig Gruppen beherbergen zu können.

Um die verschiedenen Gebäude mit Strom, Wasser, Abwasser zu versorgen und untereinander zu verbinden müssen noch gehörig viele Gräben ausgehoben und Leitungen verlegt werden.

Unser Objektiv ist es Gruppen aller Altersgruppen das ganze Jahr über beherbergen zu können. Das ehemalige Wohnhaus soll als Gruppenhaus umgebaut werden: 15 Betten, Küche, Duschen und WCs.

Eine lebendige Kuppel aus Weiden. 600 Weidenruten zwischen 5 und 9 Meter Länge wurden während eines deutsch-französischen Schüleraustausches gepflanzt.

Zehntausend mit Wasser aufgefüllte Plastikflaschen werden zu einer Wand aufgestapelt. Optimaler Wärmespeicher für das bioklimatische Gewächshaus.

NaturKunst - LandArt.
Ein Gemälde von Matisse wird im Frühling 2017 auf einer Wiese in Raulhac erblühen. Tulpenzwiebel werden von Hand in den entsprechenden Farben im Herbst gepflanzt. Der Erlös kommt der Stiftung Raulhac zugute.

144 Module Fotozellen, 36 kWp Produktion.
Umweltgerecht, Autonomie und Verkauf des grünen Stromes: Die Sonne hält ihr Versprechen.

Revenir en haut